Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Shutterstock 52932253 eichh 1 Bild: Telefonseelsorge

Ausbildung

Die Telefonseelsorge Passau bietet Ihnen eine Ausbildung in Gesprächsführung an, die zur ehrenamtlichen Mitarbeit am Telefon qualifiziert.

Voraussetzungen

  • Psy­chisch sta­bil und belastbar
  • Ein­füh­lungs­ver­mö­gen
  • Zuhö­ren kön­nen und Verschwiegenheit
  • Bereit­schaft, sich auf einen Lern­pro­zess einzulassen
  • Ein Abend pro Woche für die Ausbildung

Dauer und Organisation der Ausbildung

  • Ins­ge­samt umfasst die TS — Aus­bil­dung in Pas­sau ca. 150 Stunden.
  • Wöchent­li­cher Aus­bil­dungs­abend für ein Jahr
  • Zwei Selbst­er­fah­rungs­wo­chen­en­den
  • drei the­ma­ti­sche Samstage
  • Hos­pi­ta­tio­nen am Telefon

Bedingungen zur Mitarbeit

  • Die Schu­lung ist für Sie kostenfrei. 
  • Sie über­neh­men nach der Schu­lung für drei Jah­re Telefondienst
  • min­des­tens zwei Schich­ten pro Monat
  • auch Nacht­schich­ten
  • Nach erfolg­rei­chem Abschluss der Aus­bil­dung erhal­ten Sie ein Zertifikat
  • Wei­te­re Fort­bil­dun­gen sind kostenfrei

Kommunikation, Fortbildung und Gemeinschaft

Der Dienst am Tele­fon wird durch regel­mä­ßi­ge Super­vi­sio­nen, Jah­res­fort­bil­dun­gen und Selbst­er­fah­rungs­wo­chen­en­den beglei­tet. Wei­te­re Eck­punk­te im Jahr sind die Jah­res­voll­ver­samm­lung, das Som­mer­fest in den Arka­den des Maris­ten­klos­ters, das Jah­res­es­sen und gemein­sa­me Gottesdienste.

Men­schen mit Behin­de­rung sind uns willkommen.

Für nähe­re Aus­künf­te über Vor­aus­set­zun­gen und Umfang einer Tätig­keit bei der Tele­fon­seel­sor­ge errei­chen Sie uns unter:

Tele­fon +49 851 7568690
E‑Mail: telefonseelsorge@​bistum-​passau.​de

Pawel czerwinski 0x CCP Ibl3 M unsplash

0800/ 1110222

Anonym. Kompetent. Rund um die Uhr.
Die Deutsche Telekom ist Partner der TelefonSeelsorge. Ihr Anruf ist kostenfrei.