Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Shutterstock 414566236 loewe 1 Bild: Telefonseelsorge

Persönliche Beratung

Die Rat­su­che am Tele­fon bedeu­tet in man­chen Fäl­len eine Chan­ce für Men­schen, die erst vor­sich­tig und anonym eine Bera­tungs­stel­le abtas­ten wol­len. Wir nen­nen das ein nie­der­schwel­li­ges Ange­bot”, das wir 24 Stun­den am Tag gewähr­leis­ten. Die­se Haupt­auf­ga­be defi­niert im Wesent­li­chen die Iden­ti­tät der TS. Die per­sön­li­che Bera­tung an der TS Pas­sau ist nach unse­rer 25-jäh­ri­gen Erfah­rung eine sinn­vol­le Ergän­zung und doch bleibt sie in Deutsch­land eine Ausnahme.

Wer kommt zur persönlichen Beratung?

Kli­en­ten und Anru­fer, die zunächst tele­fo­nisch eine Aus­spra­che such­ten, such­ten schließ­lich mehr, als die anony­me Form der Bera­tung. Die Auf­ga­be der Anony­mi­tät deu­tet dabei bereits auf eine Ent­wick­lung von Ver­trau­en hin, was als heil­sa­mer Fak­tor zu wer­ten ist.

Pawel czerwinski 0x CCP Ibl3 M unsplash

0800/ 1110222

Anonym. Kompetent. Rund um die Uhr.
Die Deutsche Telekom ist Partner der TelefonSeelsorge. Ihr Anruf ist kostenfrei.